Elektron Digitone Sound Packs für Ambient, Techno und Electronica

Techno und Ambient Sound Packs für Elektron Digitone

Der Digitone von Elektron ist einer der beliebtesten FM-Synths auf dem Markt. Durch die Mischung aus Frequenzmodulation, subtraktiver Synthese und vielseitigem Sequencer ist er perfekt für elektronische Musik geeignet. Auch wenn Sounddesign ein zentrales Element der Musikproduktion ist, sind Sound Packs eine gute Inspirationsquelle. Mit „Epigenetics“ und „Nemesis“ gibt es von Limbic Bits gleich zwei Elektron Digitone Sound Packs für Genres wie Ambient, Electronica, Dub und Melodic Techno.

Nemesis Sound Pack für Elektron Digitone

Elektron Digitone Nemesis Patch Bank – Video Demo

Das Digitone Sound Pack Nemesis enthält 128 Patches und 18 Pattern inklusive Preset-Variationen. Außerdem finden sich insgesamt 20 Kits mit Sounds und Effekteinstellungen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Stilistisch bewegt sich Nemesis in den Genres Dub und Melodic Techno, Ambient und IDM, wobei hier der Fokus im Vergleich mit der Epigenetics Patch Bank stärker auf Clubmusik liegt. Zum einen gibt es hier eine üppige Auswahl an deepen Dub Chords, die sofort Assoziationen mit Basic Channel, Deep Chord und anderen Vertretern dieser Techno-Variante wecken. Zum anderen liefern über vierzig Pads die atmosphärische Basis für spannende Ambient-Tracks.

Wenn man den Digitone als Standalone-Unit nutzen möchte, stehen durchsetzungsfähige Kicks und abwechslungsreiche Percussion für das Rhythmus-Fundament zur Verfügung. Zusätzlich rundet eine abwechslungsreiche Basis an fett nagelnden Bässen, komplexen Leads sowie treibenden Arpeggios den Paketinhalt ab.

Bei den Sound Packs wurde stark an Live-Performances gedacht: Durch intensiven Gebrauch von Modwheel, Aftertouch und Velocity lassen sich die Patches ausdrucksstark spielen.

Inhalt Nemesis Patch Bank

  • 31 Pads
  • 13 Texturen und Drones
  • 7 Arpeggios
  • 28 Leads & Dub Chords
  • 22 Bass Sounds
  • 7 Effekt-Sounds
  • 8 Kicks
  • 9 Percussion-Sounds
  • 3 HiHats
  • 18 Pattern und insgesamt 20 Kits

Wenn man Interesse hat, kann man sich das Elektron Digitone Nemesis Sound Pack hier online kaufen:
https://limbicbits.onfastspring.com/elektron-digitone-nemesis-sound-pack-for-ambient-idm-dub-and-melodic-techno

Elektron Digitone Epigenetics Sound Pack

Elektron Digitone Epigenetics Patch Bank – Video Demo

Langweilige Flöten, die hundertste Version von Tubular Bells oder das klassische DX7 Piano? Wer das sucht, sollte um das Epigenetics Sound Pack einen großen Bogen machen. Denn hier wurden in stundenlangen Sounddesign-Sessions 128 Patches von Grund auf neu programmiert. Zwar richten sich die meisten Sounds in diesem Pack an Produzenten und Musiker aus den Bereichen Ambient, IDM und Electronica. Natürlich lassen sich die Presets aber auch in anderen Genres einsetzen. Dafür liefern 25 Demo-Pattern einen guten Startpunkt.

Wenn man seine eigenen Tracks lieber von Grund auf mit dem Digitone erstellen möchte, ist das ebenso gut möglich. Dafür liefern lebendige warme Pads, Retro-Bässe, verträumte Arpeggios und melancholische Leads eine optimale Basis.

Im Vergleich zum Nemesis Sound Pack gibt es hier etwas weniger Techno, dafür umso mehr Patches, die an die Klangästhetik von Boards of Canada, Tycho oder Arovane erinnern. Bei der Programmierung der Patches wurde zum einen auf eine gute Spielbarkeit geachtet: Sowohl Modulationsrad als auch Anschlagdynamik und Aftertouch sind feste Bestandteile der Sounds. Zum anderen lassen sich die Patches trotz teilweise sehr komplexer Klangschichtung gut in bestehende Produktionen einfügen.

Das Epigenetics Sound Pack für Elektron Digitone gibt es hier:
https://limbicbits.onfastspring.com/elektron-digitone-epigenetics-presets-for-ambient-techno-and-electronica

Ansonsten gibt es mit Epigenetical Nemesis noch die Möglichkeit, im Bundle Geld zu sparen, falls man sich für beide Sound Packs interessiert.
https://limbicbits.onfastspring.com/elektron-digitone-epigenetical-nemesis-bundle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.