Roland S-1 Presets für Ambient und Techno: „Arctic“ und „Colors“

Roland S1 Presets fuer Techno, Ambient und Electronica

Mit „Arctic“ und „Colors“ stellt Limbic Bits gleich zwei Sound Packs mit Roland S-1 Presets vor. Während „Colors“ auf dem gleichnamigen Roland SH-01a Soundset basiert, macht Arctic intensiven Gebrauch von den erweiterten Sounddesign-Möglichkeiten des S-1.

Roland S-1 Presets für Ambient und Techno: Arctic Sound Pack

Arctic ist eine Roland S-1 Preset-Sammlung mit 64 Sounds für Techno, Ambient und Electronica. Das Soundpack nutzt die interne Soundengine intensiv und deckt neben vielen typischen Sounds dieser Genres auch experimentellere Bereiche ab. So sind auch die versteckten Möglichkeiten des Roland S-1 wie Kammfilter, gezeichnete OSC-Schwingungsformen oder erweiterte Effekteinstellungen fester Bestandteil des Sounddesigns.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Roland S-1 Presets „Arctic“ Demo

Enthalten sind etliche Pads, die von warm analogen Flächen bis hin zu düsteren Texturen reichen. Zusätzlich gibt es zahlreiche Bässe und komplexe Leads, eine Auswahl an treibenden Dub Techno Chords, sowie acht FX- und Percussion-Sounds. Insgesamt fünfzig vorprogrammierte Sequencerlinien geben eine erste Inspiration mit. Dabei wurden mit Motion Recording häufig auch klangliche Verläufe hinzugefügt.

„Arctic“ enthält 64 Roland S-1 Presets

  • Pads: 14
  • Bass: 12
  • Leads: 23
  • Dub Chords: 7
  • Percussion & FX: 8
  • Sequenzen: 50

Das Arctic Sound Pack könnt ihr euch hier auf der Seite von Limbic Bits kaufen.

Roland S-1 Presets für Electronica, Ambient und Melodic Techno: Colors Sound Pack

Bei Colors handelt es sich um die adaptierte Variante des Roland SH-01a Colors Soundpack. Hier gibt es 64 Roland S-1 Presets mit starkem Fokus auf Ambient und Electronica. Die abwechslungsreiche Mischung liefert 17 Pads, etliche Bässe und Leads, sowie eine kleine Auswahl an Percussion-Sounds.

Stilistisch bewegt man sich hier zwischen warmen Retro-Sounds mit Tape-Flair, aktuellen Melodic-Techno-Leads, und kräftigen Bässen. Wer Künstler wie Boards of Canada, Tycho oder Rival Consoles mag, sollte sich das S-1 Colors Pack unbedingt einmal ansehen.

64 Sounds für Roland S-1: „Colors“

  • Lead: 23  
  • Bass: 16
  • Pad: 17
  • Percussion: 8

Falls ihr euch für das Colors Sound Pack interessiert, könnt ihr es hier auf der Seite von Limbic Bits kaufen.

Und wer sich für beide Roland S-1 Soundsets entscheidet, bekommt diese im Bundle noch einmal günstiger.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert