Behringer Crave Workshop: Sounds für Techno, Ambient und Electronica erstellen (Video)

Sounddesign mit Behringer Crave - Workshop

Behringers semimodularer Synth Crave bietet für seinen günstigen Preis etliche Möglichkeiten und einen sensationellen Klang. In diesem Workshop stelle ich fünfzehn Patch-Ideen für (Melodic) Techno, Ambient und Electronica vor. Darunter finden sich typische Leads und Bässe aber auch speziellere Sounds, die man nicht unbedingt vom Behringer Crave erwartet.

Um die Klänge auf euren Crave zu übertragen, empfehle ich das Videotutorial in HD anzusehen. Am Anfang von jedem neuen Patch drückt ihr dann kurz auf Pause, um die Sound-Einstellungen zu kopieren. Die Patch-Kabel sind im Video manchmal etwas verdeckt. Daher habe ich zur einfacheren Übersicht den Signalfluss im Video beschrieben.

In dem Behringer Crave Workshop erfahrt ihr, wie ihr diese Patches erstellt:

  • 0:00 Ambient Lead
  • 1:42 Grumpy Bass
  • 1:59 Melodic Techno Lead (wie z.B. bei Stephan Bodzin)
  • 2:33 Reso Peak (Lead)
  • 3:30 Duophonic Lead
  • 4:04 Fat 2VCO Bass
  • 4:21 Graviton Lead
  • 4:56 Dub Bass (Wobble)
  • 5:18 Dub Lead
  • 5:37 Electronica Lead
  • 6:04 Arcade Lead (Little Computer People?)
  • 6:16 Walking Bass
  • 6:39 Boarder Lead
  • 7:33 Particle Accelerator (Lead)
  • 8:20 Self generating Bubble Haze (SFX)

Wenn euch der Behringer Crave Workshop gefällt, schaut euch doch auch einmal den Artikel „5 Sounddesign-Tricks, die man kennen sollte“ an. Hier wird gezeigt, wie man Pads schweben lässt, den Hochpassfilter-Trick für fettere Sounds nutzt oder Klänge durch Zufallsmodulationen noch „analoger“ macht. Die Tricks lassen sich sowohl auf digitale als auch analoge Synths anwenden.

Solltet sich ein Digitone von Elektron in eurem Setup finden, ist möglicherweise auch der Artikel Sounddesign mit Elektron Digitone etwas für euch. Hier erfahrt ihr unter anderem, wie ihr in wenigen Schritten authentische Dub Delays mit der internen Effekt-Engine hinbekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.