Korg Minilogue Patches für Ambient, Techno und Electronica: „Organism“

Korg Monologue Patches für Ambient, Techno, Electronica und Deep House

Korg hat mit dem Minilogue einen Analogsynth mit viel Charakter im Programm, der sich hervorragend für elektronische Musik eignet. Schließlich ist er dank intuitiver Oberfläche, Sequencer und Arpeggiator nicht nur für Einsteiger eine preiswerte Empfehlung. Da die Werkspresets ein breites Spektrum abdecken, wird man als Produzent von Clubmusik oder Ambient aber manchmal nicht glücklich. Limbic Bits greift diese Lücke auf und liefert mit „Organism“ hundert neue Korg Minilogue Patches für Ambient, Techno oder Electronica.

Korg Minilogue Patches Demo – Organism Sound Pack für Ambient, Techno und Electronica

Das Organism Sound Pack wurde von Grund auf neu programmiert und bietet hundert Patches für den Korg Minilogue. Beim Sounddesign wurde auf möglichst unterschiedliche Sounds gesetzt. Jedoch immer mit dem Fokus auf Ambient, Electronica und Techno.

Wer also auf der Suche nach klassischen Minimoog-Flöten oder den tausendmal gehörten Trance-Hupen ist, wird mit Organism wohl nicht glücklich. Stattdessen gibt es hier eine umfangreiche Auswahl an warmen Pads, digital-granularen Texturen, fetten Bässen und verträumten Leads. Das Sound Set richtet sich an Musikgenres, in denen atmosphärische Klänge wesentlicher Bestandteil der Tracks sind.

Das zweite Demo der Organism Sound Bank konzentriert sich auf die enthaltenen Arps, Bässe und Lead-Sounds

Die Organism Patch Bank liefert ein breites Spektrum typischer Sounds

Falls man sich musikalisch mit dem Stil von Boards of Canada oder anderen Ambient Künstlern nähern möchte, bietet das Sound Pack eine Auswahl typischer Retro-Pads und Leads, die das Leiern alter Bandmaschinen emulieren. Andererseits finden sich in der Sammlung auch authentische Dub Chords und metallische Drones, die sich gut für Techno eignen. Etliche Arpeggios und melancholische Lead-Sounds dürften dabei helfen, die im Deep House so beliebten Progressionen zu erzeugen.

Für Live-Performer ideal: Pitchbender, Anschlagdynamik, sowie der interne Motion-Sequencer sind fester Bestandteil der Presets. Dadurch lassen sich die Patches ausdrucksstark spielen.

Hier kann man das Organism Sound Set kaufen:
https://limbicbits.onfastspring.com/korg-minilogue-organism-presets-for-ambient-techno-and-electronica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.